Übergabe Wärmebildkamera - Feuerwehr Oberlienz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Übergabe Wärmebildkamera

Berichte > Zeitungsberichte

Feuerwehr Oberlienz erhielt Wärmebildkamera


Auf Iniative und großzügiger Unterstützung von Herrn Eduard Schedl und Gattin Doris, sowie Unternehmern, Agrargemeinschaft und Privatpersonen, konnte am 26.10.2012 eine    Wärmebildkamera an die Freiwillige Feuerwehr Oberlienz übergeben werden.

Die Kamera der Marke TV 500 Fire Chief entspricht dem neuesten Stand der Technik und wird vorwiegend bei Brandeinsätzen zum Aufspüren von Glutnestern, zur Personensuche in verrauchten Gebäuden und im Gelände eingesetzt.

Dieses High-Tech Gerät bietet unserer Bevölkerung eine enorme Steigerung der Sicherheit und fördert die effiziente Einsatzabwicklung unserer Feuerwehren.

Den Feuerwehren Oberlienz, Oberdrum und Glanz wurde, durch den Erhalt dieser Wärmebildkamera, eine große Hürde im Bereich Menschenrettung und Selbstschutz genommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Oberlienz bedankt sich bei folgenden Sponsoren für ihre großzügige und tatkräftige Unterstützung:


Fa. Schedl Eduard, Fa. Sussitz Günther, Fa. Plankenauer, Fa. Schedl Clemens, Tischlerei Kratzer Thomas, Autohaus Mazda Fercher Norbert , Tiroler Versicherung, Volksbank Osttirol, guenther Optik, Agrargemeinschaft Oberlienz, Felbertauernstraßen AG, Herrn Moser Hubert, Herrn Aussersteiner Peter






v. l. n. r. AFK Obertscheider Friedl, KDT Oberdrum Stotter Hansjörg, Aussersteiner Peter,    Ing. Gomig Günther, Schedl Doris, Schedl Eduard, Dir. Mag. Mattersberger Hansjörg, Fürhapter Robert, KDT Oberlienz Hanser Markus, BFK Oberhauser Herbert, Sussitz Günther, BFI Stefan Johann, Agrargemeinschaftsobmann Kranebitter Franz,                   Vizebürgermeister Bacher Josef;


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü